Nachwuchsarbeit -  Ein versprechen für die zukunft

Weitere Vereine mit Nachwuchsarbeit im  Industrieviertel

Schachklub Bad Erlach

ASK Kottinbrunn

SK Sparkasse Bad Vöslau

SK Advisory Invest Baden

 

Seit der Saison 2017/2018 haben wir unser Augenmerk wieder verstärkt auf die Kinder- und Jugendförderung gerichtet. Unsere Klubabende werden mittlerweile von bis zu 15 Kindern - und Jugendlichen besucht. Einige unserer Jugendspieler haben seitdem erfolgreich an unterschiedlichen Turnieren teilgenommen:

 

Leonie Riegler            9. Landesmeistertitel im Turnierschach (MU16), 3 Platz Staatsmeisterschaft im Turnierschach

Stefanie Egger           3. Platz bei der Landesmeisterschaft im Turnierschach (MU14),1. Platz bei der Landesmeisterschaft im Turnierschach                                       (MU14) 1. Platz bei der Landesmeisterschaft im Turnierschach, (MU16) 6 Platz Staatsmeisterschaft im Turnierschach                                         (MU14)

Moritz Riegler            4. Platz Landesmeisterschaft im Turnierschach (U16) 4. Platz bei der Landesmeisterschaft im Turnierschach (U18)

Jonas Hottenroth      5. Platz bei der Landesmeisterschaft im Turnierschach (U18)

Sebastian Schlitz       7. Platz bei der Steirischen Jugendschachralley

Selina Jeitler               Zwei mal 3. Platz bei der Landesmeisterschaft im Turnierschach (MU16), 1. Platz Weinviertel- Jugend-                                                                     Einzelmeisterschaft (U16)

Mario Rella                 1. Platz bei der Jugendlandesmeisterschaft U8

Luca Borlak                3. Platz beim Jugendturnier in Sieghartskirchen (U12)

Gabriel Grillmayer    3. Platz beim Schnellschachturnier in Sieghartskirchen (U16)

Issa Paragulov           2. Platz im D Bewerb des Schachopen Ratten

 

Auch im Schulschach konnten Gloggnitzer Jugendspieler mit Ihren Mannschaften überzeugen.

Landesmeister in der Oberstufe mit dem Gymnasium Neunkirchen  - Gabriel Grillmayer und Issa Paragulov

2 Platz mit dem Gymnasium Neunkirchen beim Landesmädchenfinale - Stefanie Egger und Selina Jeitler

Ebenso Landesmeister in der Oberstufe jedoch mit dem Gymnasium Sachsenbrunn wurde das Team bestehend aus Leonie Riegler, Moritz Riegler, Jonas Hottenroth und Sebastian Schlitz welches beim darauffolgenden Bundesfinale den 4. Platz belegte.

 

Am 17.06 erhielten wir im Rahmen unseres 1 Gloggnitzer Kinder- und Jugendschachtages von unseren Sponsoren Sparkasse, Versicherungsagentur Florian Prober und Sport Tauchner neue Turnier - T- Shirts. Es liegt nun an uns diese bei möglichst vielen Turnieren, Spielen und auch Siegerehrungen zu präsentieren.